TURNPIKE REGGAE FESTIVAL

#6 | 16. + 17.08.2024

SICHERT EUCH EUER TICKET ZUM FESTIVAL #6!

Der Vorverkauf ist gestartet! Ihr erhaltet die Tickets online per TicketPAY sowie an unseren Vorverkaufsstellen:


  • Landgasthaus Lönne
    Grenzweg 8, 33442 Herzebrock-Clarholz
  • Lotto Kokott
    Hauptstraße 54, 59302 Lette
  • HabRock‘s Music & Diner
    Geiststraße 3, 59302 Oelde
  • Clemens-August-Str. 3, 59320 Ennigerloh
  • Antje & Ich (Betriebsferien 15.-29.02.)
    Warendorfer Str. 51, 48361 Beelen
  • Sound Store Wiedenbrück
    Wasserstraße 26, 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • Cheers (Betriebsferien 04.-14.02.)
    Uthofstraße 7, 33442 Herzebrock-Clarholz
  • Musikgalerie am Dreiecksplatz
    Königstr. 25, 33330 Gütersloh 


Schnell zuschlagen: Bis einschließlich 01.05.2024 gibt es die Tickets noch für 35€ statt 40€!

VIDEO 2023

Tickets 2024

Folgende Tickets gibt es in diesem Jahr. Alle als Festivaltickets mit Gültigkeit an beiden Tagen!

Erwachsene
(ab 18)
Online + Hardticket


35€ bis 01.05.
40€ ab 02.05.
Jugendliche
(13-17)
Online + Hardticket



20€
Familien
(2 Erw, 2 Jug)
Online + Hardticket
(ausschließlich bei Lotto Kokott)
80€ bis 01.05.
90€ ab 02.05.
Senioren
(ab 70)
Online + Hardticket
(ausschließlich bei Lotto Kokott)

20€
Camping
(pro Person)
Online + vor Ort am Campingplatz


10€

Unser Lineup

Uhrzeit folgt

Marley's Ghost

Uhrzeit folgt

Milaa

Uhrzeit folgt

Keith & Tex,
Rudy Mills,
The Steadytones

Uhrzeit folgt

 Jah Lil

FAQ

Unser FAQ wird laufend erweitert!

Unsere Vorverkaufsstellen sind auf dieser Seite oben aufgeführt! Bitte beachtet die jeweiligen Öffnungszeiten und ggf. Betriebsferien. Wir halten die Informationen hier möglichst aktuell. Senioren- und Familientickets als Hardticket gibt es ausschließlich bei Lotto Kokott. Online natürlich auch! ;)

Nach aktuellem Stand (Januar 2024) werden lediglich unsere Festivaltickets für beide Tage verkauft.

Kinder bis einschließlich 12 Jahre benötigen bei uns kein Ticket. Bitte denkt hierbei an einen Ausweis.

Wir bieten ermäßigte Tickets für Jugendliche (13-17 Jahre) sowie Senioren (ab 70 Jahren) an. Schwerbehinderte sowie eine Begleitperson haben unter Vorlage des entsprechenden Nachweises freien Eintritt.

Nein, es reicht diese auf dem Handy mitzubringen. Die Tickets werden am Einlass durch Einscannen entwertet.

Die Einlasszeiten werden wir rechtzeitig bekanntgeben.

Am Einlass gibt es zur Stoßzeit (18:00 - 19:00 Uhr) zeitweise Warteschlangen, in der Regel kommt Ihr aber in unter 5 Minuten auf das Gelände. An den Ständen gibt es ebenfalls kurze Wartezeiten.

Wir bieten keinen Garderobenservice an. Wenn Euch ohne Jacke kalt wird, schaut doch gerne bei unserem Merchandise vorbei!

Das genaue Programm steht noch nicht fest.

Den genauen Ablauf geben wir kurz vor dem Festival bekannt!

Alkoholfreie Getränke bis max. 1 Liter in einer PET-Flasche oder in einem Tetrapak dürfen mitgenommen werden, ebenfalls kleine Snacks (Süßigkeiten, Obst etc.).

Da Ihr am Einlass Bändchen bekommt, könnt Ihr während des Festivals jederzeit das Gelände verlassen und wieder betreten. Bitte tragt das Bändchen dabei gut sichtbar für unsere Sicherheitskräfte.

An unseren Getränkeständen wird ausschließlich mit den "Ökken" bezahlt, welche Ihr gegen Bargeld und auch per EC-Zahlung auf dem Festivalgelände erhaltet.

Ja, sowohl in unserer "Fressmeile" als auch in der "Old Stars Lounge" im Zelt gibt es überdachte Sitzmöglichkeiten mit Tischen. Ebenfalls gibt es über das Gelände verteilt einige Stehtische sowie einen "Strand" mit Sitzgelegenheiten.

Unsere Festivalwiese ist im Normalfall (sofern es zuvor nicht stark regnet) für Rollstühle und Rollatoren geeignet. Ein barrierefreies WC steht ebenso zur Verfügung.

Unser Festival ist "irgendwo im nirgendwo" was den ÖPNV angeht. Die nächsten Bahnhöfe sind "Oelde" und "Clarholz", die nächste Bushaltestelle "Lette Miele-Werke".

Genauere Informationen folgen!

Nein, bei uns gibt es keinen Becherpfand. Bitte gebt Eure Becher trotzdem in den dafür vorgesehenen Körben ab, damit diese zügig gespült werden können.

Genaue Campingzeiten folgen!

Unser Campingplatz wird rundum betreut, sodass Ihr auch spontan kommen könnt. Preise folgen.

Wir bieten keine Reservierungsmöglichkeit an. Kommt einfach am Freitag früh genug auf den Platz, dann finden wir einen geeigneten Ort für Euch!

Der Campingplatz ist auf einem Acker, es gibt also keine direkte Strom- oder Wasserversorgung. Toiletten und Waschmöglichkeiten befinden sich am Campingplatz, ebenfalls unser Camping-Büro und ein Frühstücksservice mit belegten Brötchen und Kaffee.

Für Autos und Fahrräder gibt es bei uns genügend Platz. Bitte beachtet, dass es vom Autoparkplatz zum Festivalgelände in diesem Jahr keine Wegführung über das Feld gibt, sondern der Weg über die Straße führt.

Alle Parkplätze sind kostenlos nutzbar.

Nein, Hunde sind auf dem Festivalgelände nicht erlaubt. Ausgenommen sind Blindenführhunde.

Bei Notfällen wende Dich bitte umgehend an unsere Crew, diese findest Du beim Ökkenverkauf, auf den Bierwagen, am Eingang sowie rechts neben der Bühne. Eine medizinische Versorgungszone des DRK findet Ihr links von der Bühne. Bitte wahrt dort Diskretion!

Gebt Fundsachen bitte beim Ökkenverkauf ab, unsere Crew verwahrt diese dann bis zur Ermittlung des Besitzers. In den vergangenen Jahren sind viele Schlüssel, Brillen o.Ä. wieder aufgetaucht!

Unser Gelände ist groß genug, dass für alle Bedürfnisse - ob voll dabei an der vordersten Front, entspannt beim Essen in der "Fressmeile" oder weiter abseits an unserem "Strand" - etwas dabei ist.

Wendet Euch bei Fragen im Vorfeld an info@turnpike.de und während des Festivals selbst an unsere Crew. Diese erkennt Ihr an den Crew-Shirts. Wir geben unser Bestes, all Eure Fragen zu beantworten!

Copyright Turnpike e.V. 2023

Impressum | Datenschutz | Kontakt | AGB