Skip to main content

Von der Idee zum Festival – die Historie

Die besten Ideen kommen einem doch meistens bei dem einen oder anderen Bier in geselliger Runde. Genauso erging es uns im Jahre 2015, als uns die (Schnaps-) Idee kam, in Lette ein Reggae-Festival auf die Beine zu stellen. Aber im Gegensatz zu den meisten solcher Ideen, die mit dem Abflauen des Katers in Vergessenheit geraten, ist diese Idee fest in unseren Köpfen verankert geblieben.

Eine Wiese mit einem Bretterverschlag als Bühne, ein Bierwagen, zwei Bands – so wollten wir starten.

Aber jeder Anfang ist schwer. Das Team war einfach zu klein, die Infrastruktur des geplanten Konzertgeländes nicht optimal. Somit war klar, dass der anvisierte Termin im August 2016 nicht zu realisieren war.

Sehr zur Freude aller hat sich im Frühling dieses Jahres einer unserer Gründungsinitiatoren entschlossen die Sache noch einmal in die Hand zu nehmen. Er konnte weitere Helfer für das Team gewinnen – Die Sache nahm also wieder Fahrt auf.

Bei den ersten Treffen des neuen Orga-Teams, die stets im Landgasthof Lönne stattfanden, erfuhr auch Besitzer Kai Lönne von der Idee. Er zeigte sofort Interesse für unser Vorhaben und bot uns kurzerhand die Freifläche an seinem Gasthof als Festivalgelände an. Nachdem nun auch erste positive Gespräche mit der zuständigen Behörde stattgefunden haben, sind wir heute sehr froh ein optimal geeignetes Gelände gefunden zu haben.

Da der Erfolg eines Open-Air-Festivals natürlich stark wetterabhängig ist, und somit das ganze Unterfangen auch ein erhebliches finanzielles Risiko darstellt, wurde uns schnell klar, dass das ganze Projekt ohne finanzielle Unterstützung nicht durchzuführen sein wird.

Sponsoren mussten und müssen auch immer noch her!

Einige Gespräche wurden in der Zwischenzeit diesbezüglich geführt und zu unserer großen Freude konnten wir auch schon so einige „Gönner“ für unsere Idee begeistern.

Dies ermöglichte uns erste Gespräche und Verhandlungen mit entsprechenden Bands zu führen. Mittlerweile steht steht das Programm.

Das ganze findet am 26. August 2017 statt – da bringen wir echtes „Reggae-Feeling“ an den Samtholz!

turnpike-lette-reggae-festival